Cempra

Cempra

Cempra ist ein Biotechnologie-Unternehmen, das sich auf die Behandlung schwerer, resistenter und häufiger bakterieller Infektionen spezialisiert hat. Sein führendes Produkt, Solithromycin, gehört zur Klasse der Makrolid-Antibiotika. Es wird für die Behandlung bei problematischen Resistenzen eingesetzt und soll sicherer sein als die vorherigen Generationen der Makrolide. Es befindet sich in der Prüfungsphase III für ambulant erworbene Pneumonien (CAPB). Hierbei handelt es sich um schwere Infektionen mit steigenden Resistenzraten. Wichtig ist, dass das Produkt sowohl intravenös (i.v.) als auch oral verabreicht werden kann, sodass Ärzte und Patienten flexibler sind und die Anwendung praktischer ist. Darüber hinaus können Krankenhäuser und Krankenkassen erhebliche Kosten einsparen. Daten der ersten Phase-III-Studie waren positiv. Die Daten der zweiten Studie werden für 2015 oder 2016 erwartet.