Ionis Pharmaceuticals

Ionis Pharmaceuticals

Ionis Pharmaceuticals ist in der Antisense-Sparte führend und hält über 1500 Patente im Zusammenhang mit dieser Technologie. Antisense ermöglicht die Hemmung der Proteinbildung auf genetischer Ebene. Bei Ionis befinden sich über 30 Präparate in der klinischen Entwicklung, von denen mehrere im Rahmen von Partnerschaften entwickelt werden. Isis und ihr Partner Genzyme haben Anfang 2013 von der FDA die Zulassung für Kynamro erhalten (für Patienten mit stark erhöhtem LDL-Cholesterin). Dies entspricht unserer Meinung nach einer Validierung der Technologieplattform. Dieses Arzneimittel ist jedoch nicht die wichtigste Grundlage. Unser Hauptaugenmerk und unsere Investmentstrategie kreisen um die Technologieplattform, die 2014 sowohl bei gemeinschaftlich entwickelten als auch bei firmeneigenen Präparaten für verschiedene schwere Erkrankungen erhebliche Fortschritte erzielt hat. Im Jahr 2015 werden zahlreiche Daten veröffentlicht, Phase-IIIStudien begonnen und weitere Präparate in die Klinik kommen. In den folgenden Jahren werden Daten aus späten Entwicklungsstadien veröffentlicht. Wir gehen davon aus, dass die Wertentwicklung von Ionis erst begonnen hat und auf absehbare Zeit weiterhin rasch voranschreitet. Somit stellt Isis weiterhin ein wichtiges und sehr innovatives Investment in unserem Portfolio dar.