Radius Health

Radius Health ist ein Unternehmen, das sich auf die weibliche Endokrinologie und Osteoporose fokussiert. Das Unternehmen wurde 2003 gegründet und hat seinen Firmensitz in Massachusetts, USA. Radius Health verfügt über ein zugelassenes Produkt und zahlreiche Wirkstoffe in der klinischen Entwicklung, darunter Tymlos, Abaloparatid-TD und Elacestrant. Tymlos wurde von der FDA zugelassen zur Behandlung von postmenopausalen Frauen mit Osteoporose und hohem Frakturrisiko oder Patientinnen, die auf andere Osteoporosetherapien nicht ansprachen oder diese nicht vertrugen. Zudem entwickelt Radius gemeinsam mit 3M Abaloparatid als transdermales Pflaster. Das Produkt befindet sich in der fortgeschrittenen klinischen Entwicklungsphase. Die Phase-III-Studie zum Abaloparatid-Pflaster ist die erste zulassungsrelevante Studie, mit deren Hilfe eine neuartige, nicht injizierbare Darreichungsform eines Anabolikums ausgewertet wird. Elacestrant ist ein selektiver und an Menarini auslizenzierter Wirkstoff zur Degradierung von Östrogenrezeptoren (SERD), dessen möglicher Einsatz als einmal täglich oral verabreichte Therapie bei ER+HER2- fortgeschrittenem Brustkrebs, der häufigsten Form dieser Erkrankung, untersucht wird. Radius Health gab vor kurzem den Kauf einer synthetischen Form von Cannabidiol (RAD-011) bekannt, einem Wirkstoff zur Behandlung des seltenen Prader-Willi-Syndroms und möglicher anderer metabolischer Erkrankungen, der demnächst in die zulassungsrelevante Studienphase eintreten soll.

Disclaimer

Alle Kommentare per 31. Dezember 2020 oder Beginn des Investments.

Jeder Bezug auf ein bestimmtes Unternehmen oder Wertpapier stellt keine Empfehlung zum Kauf, Verkauf, Halten oder direkten Investition in das Unternehmen oder das Wertpapier dar.

Factsheet

BB Biotech AG (SIX) / 09.02.2021

BB Biotech AG (Xetra) / 09.02.2021

BB Biotech AG (STAR) / 09.02.2021