Sage Therapeutics

Sage Therapeutics ist ein Biotechnologieunternehmen, das mit seiner firmeneigenen Plattform, die auf GABA-A-Rezeptoren abzielt, auf die Entwicklung von Therapien gegen Erkrankungen des zentralen Nervensystems (ZNS) spezialisiert ist. Sage Therapeutics wurde 2010 gegründet und hat seinen Firmensitz in Massachusetts, USA. Das Unternehmen verfolgt neue Wege, um die Gesundheit des Gehirns zu verbessern. Sein ZNS-Geschäft zielt darauf ab, neue Denkweisen und Behandlungsmethoden hinsichtlich Störungen der Gehirnfunktion zu etablieren. Sage fokussiert seine Forschung und Entwicklung auf die Modulation von GABA- und NMDA-Rezeptoren – zwei kritische Neurotransmittersysteme. Der führende Wirkstoff des Unternehmens, Zulresso, wurde im Jahr 2019 zur Behandlung von postpartaler Depression zugelassen. Zulresso zeigte eine rasche und dauerhafte Wirksamkeit, womit es sich von allen Wirkstoffklassen absetzt, die gegenwärtig im Bereich der Depressionen und Gemütsstörungen eingesetzt werden. Es arbeitet zudem an der Entwicklung von Zuranolone, einer oralen Nachfolgeversion von Zulresso, die gegenwärtig mehrere Phase-III-Versuche durchläuft. Das Unternehmen verfügt über eine Pipeline mit zahlreichen Produktkandidaten in der frühen Entwicklung im Bereich der Neurologie und Neuropsychiatrie. Dazu zählen unter anderem SAGE­324 bei essentiellem Tremor, Epilepsie und der Parkinson-Krankheit sowie SAGE­718 bei kognitiven Störungen und der Huntington­Krankheit. Sage Therapeutics hat zur gemeinsamen Entwicklung und Vermarktung von Zuranolone und SAGE-324 eine Partnerschaft mit Biogen geschlossen.

Disclaimer

Alle Kommentare per 31. Dezember 2020 oder Beginn des Investments.

Jeder Bezug auf ein bestimmtes Unternehmen oder Wertpapier stellt keine Empfehlung zum Kauf, Verkauf, Halten oder direkten Investition in das Unternehmen oder das Wertpapier dar.

Factsheet

BB Biotech AG (SIX) / 09.02.2021

BB Biotech AG (Xetra) / 09.02.2021

BB Biotech AG (STAR) / 09.02.2021